Zum Inhalt springen

Was Sie mitbringen sollten – Empfohlenes Material

Diese Liste ist eine Empfehlung für die technische Mindestausrüstung, die für eine 3-tägige Wanderung auf der Alta Via dei Monti Lattari erforderlich ist.
Jeder Wanderer ist für die Wahl seiner Ausrüstung selbst verantwortlich, wobei bestimmte Accessoires unverzichtbar sind (fett gedruckt).

ZU TRAGEN
  • Technisches Trikot
  • Technische Hose (vorzugsweise dehnbar)
  • Technische Socken
  • Technische Unterwäsche
  • Hohe Wanderschuhe (profilierte Sohle)
  • Buff Halswärmer
  • Technische Sonnenbrille
  • Mütze mit Visier
  • Teleskopstangen
  • Mobiltelefon
AUSRÜSTUNG IM RUCKSACK
  • Wasserdichter Beutel für die gesamte Kleidung
  • Softshell / Fleece Trikot
  • Wasserdichte Jacke (Shell)
  • Leichte Handschuhe
  • 2 technische Ersatztrikots
  • Leichte Daunenjacke
  • 1 langärmeliges Hemd
  • Wollmütze
  • 1 Baumwollhemd
  • 1 Ersatz-Hose
  • 2 technische Ersatzsocken
  • 1 Paar warme Socken, für den Abend
  • 2 Ersatzunterwäsche
  • Sonnencreme + After-Sun
  • Kakaobutter
  • Erste-Hilfe-Kasten (Thermomatte, Desinfektionsmittel, Mull, Pflaster, Kompeed, Pinzette, Schere, Entzündungshemmer, Sonnenbrandcreme)
  • Schlafsack
  • Leichtes Handtuch aus Mikrofaser
  • Reisehygieneartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Seife)
  • Karte des Gebiets (Papier oder digital)
  • Wasserdichte Umhüllung für elektrische Geräte
  • Kamera
  • Powerbank + Handy-Ladekabel
  • Kopf-Taschenlampe
  • Universalmesser
  • Pfeife
  • Rucksack Regenschutz
  • Biologisch abbaubare Taschentücher
  • Winddichtes Feuerzeug
  • 2 biologisch abbaubare Plastiktüten (für schmutzige Kleidung + Müll)
  • Dokumentenhalter
  • 1,5 Liter Wasser pro Person (Minimum!)
  • Snacks: Riegel / Müsli / Trockenfrüchte / Schokolade
  • Gepacktes Mittagessen
  • Lösliche Mineralsalze
IM FALLE VON CAMPING
  • Zelt
  • Schlafsack
Was Sie mitbringen sollten – Empfohlenes Material